Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 14. März 2024, 16:24 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Ratscher Landhaus

 

 

15 Jahre Ratscher Landhaus

 

 

 

15 Jahre Ratscher Landhaus – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Anlass genug für die beiden Gastgeber Michaela und Andreas Muster, das ganze Jahr hindurch 15 Events zu veranstalten und 2024 für seine Nachbarn und Freunde, für Einheimische und Gäste von nah und fern zu einem Highlight-Jahr zu machen.

 

Mit „Aprés Ski in den Weinbergen" hat das Jahr bereits mit einer coolen Party begonnen. Weiter ging es mit „Feuerzauber" und „Dinner for friends", mit einem Valentinsmenü und einer frühlinghaften Genussreise. Es folgen ein Magic & Dinner im April und November, köstliches Brunchen, eine Weltreise und vieles mehr, ehe das Jubiläumsjahr mit Wildem Winter Grillen und Glühwein-stand ins Finale geht. Feierlustige bleiben hier am Laufenden.

 

 

 

Was Familie Muster in den letzten 15 Jahren aus ihrem Ratscher Landhaus gemacht habt, ist erlebenswert. Aus dem einstigen Gasthaus ist eine innovative und exklusive Wellbeing-Oase mit 42 Zimmern inmitten der Weinberge geworden, die in aller Munde ist. In dem modernen Weingartenrestaurant erleben Genießer im geschmackvollen Ambiente eine herrliche Fusion der beliebten südsteirische Küche mit kulinarischen Klassikern. Andreas ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um erlesenen Weingenuss geht. Über 600 südsteirische und österreichischen Weine lagern in seinem Weinkeller. Nichts macht der „Weinspinner" lieber (so nennt sich Andreas mit einem Augenzwinkern selbst), als mit Weinliebhabern seine Schätze zu verkosten und bei seinen Winzerfreunden nach den besten Tropfen zu suchen. Die exklusive Wellnesswelt, die im Ratscher Landhaus geschaffen wurde, macht das Haus das ganze Jahr über zu einer besonderen Erholungsadresse. Auf 500 m2 purer Wellness mit zwei Pools lassen Hotelgäste mit einem traumhaften Ausblick in die Natur den Alltag los. Im Sommer ist der Naturbadeteich ein Platz an der Sonne. Der Infinity Pool im Garten entpuppt sich Sommer wie Winter als idyllischer Platz, um abzutauchen.

 

 

 

So sehr Familie Muster ihre Gäste verwöhnt, so engagiert sind die Gastgeber in der Ausbildung junger, zukünftiger Gastronomen. Gerade zum Jahresbeginn konnten wieder zwei Lehrlinge aus dem Ratscher Landhaus bei den Junior Skills 2024 mit Topplatzierungen glänzen. Die Gastro-Vibes im Ratscher Landhaus gehören bereits zum jährlichen Fixprogramm. Dann sind Jugendliche aus verschiedenen Schulen eingeladen, um in Hotel und Küche hautnah zu erleben, wie spannend die Arbeit in der Gastronomie sein kann. „Lehrlingsausbildung hat goldenen Boden. Wir bilden in unserem Haus Gastronomen von morgen aus. Besonders wichtig ist es uns, den jungen Menschen Freude an der Arbeit im Tourismus zu vermitteln", so Michaela Muster.

 

 

 

Seit 15 Jahren ist das Ratscher Landhaus als Arbeitgeber in der Region nicht mehr wegzudenken. Aus der langjährigen Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft, mit Kollegen im Tourismus, mit Winzern und Produzenten sind viele Freundschaften entstanden. Die Türen ins Ratscher Landhaus stehen offen – den Gästen, die die Schönheiten der Südsteirischen Weinstraße kennenlernen möchten und den Einheimischen und Freunden, die bei Familie Muster ein paar entspannte Stunden verbringen. Anlässe dafür, gibt es im Ju-biläumsjahr wohl genug.

 

Weitere Informationen

Ratscher Landhaus GmbH, Michaela und Andreas Muster, 8461 Ratsch an der Weinstraße, Ottenberg 35, Tel.: +43/(0)3453/23130, E-Mail: info@ratscher-landhaus.at, www.ratscher-landhaus.at

 

Text und Bilder: MK Tourismus, Salzburg