Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 20. Jannuar 2023, 19:40 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Das Naturhistorische Museum Wien

 

Neujahrsempfang und Halbzeitbilanz am Naturhistorischen Museum Wien, 20. Januar 2023

Halbzeitbilanz: Vieles ist geschafft und noch mehr zu tun!

 

 

 

Zur Jahreswende 2022/23 hat sich Generaldirektorin und wissenschaftliche Geschäftsführerin Dr. Katrin Vohland vorgenommen, Halbzeitbilanz zu ziehen und auf ihre ersten zweieinhalb Jahre am Naturhistorischen Museum Wien zurückzublicken. Vor allem möchte sie auch gemeinsam mit dem wirtschaftlichen Geschäftsführer Mag. Markus Roboch voraus schauen auf die große bauliche und konzeptionelle Weiterentwicklung und Modernisierung des Naturhistorischen Museums Wien in den nächsten Jahren.

 

Es sprachen:

 

Dr. Katrin Vohland, Generaldirektorin und wissenschaftliche Geschäftsführerin des NHM Wien

Mag. Markus Roboch, wirtschaftlicher Geschäftsführer des NHM Wien sowie die Kurator:innen zu den konkreten Projektvorhaben im Jahr 2023:

 

Univ. Prof. Dr. Mathias Harzhauser, DDr. Martin Krenn, Dr. Vera Hammer, Dr. Andreas Hantschk, Eduard Winter und Mag. Heimo Rainer.

 

Im Anschluss wurde ein Rundgang im 1. Stock mit einem Blick hinter die Kulissen im 2. Stock angeboten, um neue Sichtachsen auf die Evolution und die spannende Weiterentwicklung des Hauses zu geben.

Informationsmaterial zum NHM gibt es im Eingangsbereich des Museums.